vdh~2 Der Wurf 7.7.2008 Teil 1 b36a

Die Geburt am 07.07.2008 verlief problemlos. Die Gewichte:

Nr. 1: 13:42 Uhr, Hündin, 520 Gramm, Kennfarbe: Rot, Name: Bona-Dea (Alt-Italische Fruchtbarkeitsgöttin)
Nr. 2: 15:19 Uhr, Hündin, 406 Gramm, Kennfarbe: Blau, Name: Belana (Keltische Kriegsgöttin)
Nr. 3: 15:57 Uhr, Rüde,  634 Gramm, Kennfarbe: Grün, Name: Bias (einer der “sieben Weisen”)
Nr. 4: 17:32 Uhr, Hündin, 646 Gramm, Kennfarbe: Gelb, Name: Bitch ( ! )
Nr. 5: 17:40 Uhr, Rüde,  622 Gramm, Kennfarbe: Orange, Name: B-Benji

Wegen der besseren Übersicht ist diese Seite, und die Nachfolgenden, “upside down”, Das Aktuelle ist immer am Anfang der Seite.

20.07.2008, eine kleine Bilanz:                                    Weiter in Teil 2

Belana, die tapfere Kriegerin hat es leider nicht geschafft. Mitte letzter Woche bekam sie eine Erkältung, wurde mit Antibiotika behandelt, die aber nicht richtig anschlugen. Aus der Erkältung entwickelte sich fast zwangsläufig eine Lungenentzündung mit Komplikationen. Auch die Uniklinik-Berlin hatte keine Möglichkeiten ihr zu helfen. Am Sonntagfrüh war der Kreislauf schon sehr geschwächt und sie bekam kaum noch Luft. Wir haben ihr dann um ca. 10:00 weiteres Leiden erspart.

Den anderen Welpen geht es prächtig, sie sind sehr munter und legen stetig an Gewicht zu:

Nr. 1: 20.07.08, Hündin, 1720 Gramm, Kennfarbe: Rot, Name: Bona-Dea (Alt-Italische Fruchtbarkeitsgöttin)
Nr. 2: 20.07.08, Hündin, Belana (Keltische Kriegsgöttin), bzw. “Baby-Blue” am 20.07.2008 verstorben
Nr. 3: 20.07.08, Rüde,  1820 Gramm, Kennfarbe: Grün, Name: Bias (einer der “sieben Weisen”)
Nr. 4: 20.07.08, Hündin, 1810 Gramm, Kennfarbe: Gelb, Name: Bitch ( ! )
Nr. 5: 20.07.08, Rüde,  1360 Gramm, Kennfarbe: Orange, Name: B-Benji

21.07.2008: Die Milchbar ist geöffnet !

Bild50a~3

21.07.2008: Grün = Bias ist satt und schläft..............

Bild56a~1

21.07.2008: Orange = B-Benji ist satt und schläft ...............

Bild60a~1

21.07.2008: Gelb = Bitch ist satt und schläft ..............

Bild72a~1

21.07.2008: Rot = Bona-Dea ist satt und schläft ..................

Bild73a~2

19.07.2008, diverse Versuche an die Milch zu kommen

Bild43a~2

18.07.2008, alle wohlgenährt, munter und auch sehr mobil

Bild42a~1

Bild40a~1

17.07.2008, Das Muttertier hat die Milchbar vorläufig geschlossen

Bild33a~1

15.06.2008, faule Geniesser

Bild24a~1

14.07.2008, Stolz und Leid einer Mutterhündin

Bild17a~1

14.07.2008, Stolze Blicke auf den Nachwuchs

Bild13a~1

13.07.2008, Kritische Blicke auf den Nachwuchs

Bild10a~1

12.07.2008, Belana hält Mittagsschlaf auf Bitch

Bild06a~1

11.07.2008, Belana schläft, die anderen sind noch hungrig.

Bild94a~1

11.07.2008, Belana, die Kriegerin, kämpft tapfer um jeden Tropfen.

Bild89a~1

11.07.2008, ein abgeteiltes Schlafzimmer, ruhe für das Muttertier.

Bild86a~1

10.07.2008, gemeinsam schläft es sich besser.

Bild82a~1

10.07.2008, Schutz und Wärme.

Bild78a~1

09.07.2008, die Müdigkeit nach dem grossen Fressen.

Bild75a~1

09.07.2008, sie wachsen.

Bild76a~1

08.07.2008, anstrengend für das Muttertier den Überblick zu behalten.

Bild58a~1

08.07.2008, noch haben sie geordnete Tischsitten.

Bild66a~1

07.07.2008, alle sind sehr hungrig.

Bild53a~1

Röntgenkontrolle am 08.07.2008: Hündin ist leer. Tierarzt: Hündin ist superfit und hat sehr souverän und ruhig den Überblick. Also, mehr als 5 Welpen werden es nun nicht mehr.

Nr. 4 und Nr. 5

Bild50a~1

Nr. 2 und Nr. 3

Bild46~2

Der erste Welpe Nr. 1 um 13:42 mit 520 Gramm

Bild45a~2

 

[Home] [Die Rasse] [Show Berlin 2011] [Die Würfe] [Der D-Wurf] [Der C-Wurf] [Der  B-Wurf] [Der A-Wurf] [Unsere Hunde] [Zuchtpartner] [Urlaub und Hund] [Gästebuch] [Impressum] [Disclaimer]